Lifestyle

Eine chronologische Auflistung mit allen Beiträgen zur Kategorie: Lifestyle.

Wetterbericht – Warum man sich dieser Plage kaum entziehen kann

„Sonnt sich die Katz im Februar, muss sie im März zum Ofen gar.“ Mit solchen Weisheiten, die von Generation zu Generation weitererzählt wurden, haben unsere Vorfahren subjektiv empfundene und auf Erfahrung basierte Wetterzusammenhänge sich gegenseitig mitgeteilt. Allgegenwärtigen Zugriff auf die Meteorologie – der Lehre der chemischen und physikalischen Vorgänge in der Atmosphäre –, und dessen […]

Arcade-Automaten – Ära der Videospiel-Groschengräber

Wenn man die Kindheit in den frühen Achtzigern verbracht hat, dann kann man sicher nachvollziehen, welche Leuchtkraft die frühen Spielekonsolen auf Kinderaugen hatten. Zu der Zeit gab es in Deutschland neben Atari 2600 und ColecoVision eigentlich nur ein paar Nischenprodukte sowie den Intellivision von Mattel. Dieses braune Plastik-Holzding mit den seltsamen Controllern stand auch daheim […]

Mixtapes – als man Audiokassetten noch zurückspulen musste

Die Retropie-Sommerpause ist vorbei und mit dem nahenden Herbst beginnt wieder die Zeit der Rückschau und Kontemplation. Diesmal mit einem Thema, das sich den analogen Audiokassetten widmet. Dem Medium meiner Jugend, mit dem sich im Doppelkassettendeck die vielen DJ-Mixtapes überspielen ließen. Die jeweiligen Kassettenhüllen wurden in Kleinarbeit stets mit einem passenden Flyer verziert, um dem […]

Rückblick auf die Gegenwart – im Zeitalter des Datenmülls

„Die Welt in fünfzig oder hundert Jahren“. Dieses Thema hat Generationen beschäftigt, und jede Zeit hatte ihre eigenen Ideen und Vorstellungen, wie die Welt der Zukunft ausschaut. Im frühen letzten Jahrhundert stellte man sich schwebende Stadtbahnen, Urlaub auf dem Mond, tragbare Fernsprech­apparate und blecherne Haushalts-Roboter vor. Und gerade im technischen Bereich hat sich tatsächlich vieles […]

Sound of Techno – Metamorphose durch 30 Jahre

„Alle Klänge und Geräusche sind Musik“ – war bereits vor mehr als fünfzig Jahren das Credo des Komponisten Karlheinz Stockhausen, und wurde spätestens in den Siebzigern durch Kraftwerk, den „Beatles der elektronischen Tanzmusik“, salonfähig. Die Idee, Technologie mit Komposition zu verknüpfen, existiert also schon recht lange und brachte in den Achtzigern Stilrichtungen wie Synth-Pop, EBM, […]

Kino der Achtziger – Als Filmtheater noch eine Seele hatten

Größer, lauter und allerlei unnützes Effekt-Beiwerk. So könnte man in einem Satz die Mutation beschreiben, die Filmtheater in den letzten 15 Jahren durchlaufen sollten. Vorbei die Zeit der kleinen Kinos, wo eine Dame per Hand den Vorhang beiseite schob und der analoge 35mm-Projektor im Hintergrund kräftig surrte. Wenn man heutzutage als Unternehmer ein erfolgreiches Kinos […]

Blauer Dunst im Wandel der Zeit – als die Kippe noch cool war

Kaum eine andere Angewohnheit hat sich im gesellschaftlichen Stimmungsbild der letzten Jahrzehnte so stark gewandelt wie das Rauchen. Während noch in den Achtzigern Rauchen salonfähig war, selbst im TV hemmungslos gequalmt wurde, ist heute gut das Gegenteil der Fall. Der Zigarettenkonsum hat sich seit 1990 halbiert, und der Trend geht eher nach unten als nach […]